Ilme

ILME steht für elektrische Verbindungstechnik in Maschinenbau, Automatisierung, Schienenfahrzeugen, Veranstaltungstechnik und Industrie. In unserem inten­siven Dialog mit Anwendern weltweit entstehen Ideen, mit denen wir vorhandene Lösungen optimieren und neue Steck­ver­binder­bau­teile konzipieren.

Damit zählt ILME zu den innovativen, auf die Zukunft ausgerichteten Herstellern elektromechanischer Ver­bin­dungs­tech­nik. Hochwertige und inno­vative Produkte zu attraktiven Konditionen sowie kundenbezogene Steckverbinder-Lösungen über­zeugen Konstrukteure und Praktiker aus allen Anwendungsbereichen.

Die schnelle Verfügbarkeit der ILME-Steck­ver­binder wird in Deutschland mit einem umfangreichen Zentrallager in Wiehl gesichert.

 Seit 1938 steht ILME für elektrische Kompo­nenten, die in puncto Qualität und Funktionalität Maßstäbe setzen.